Auschwitz - Gegen Faschismus und Antisemitismus

Am 27. Januar 1945 wurde das Vernichtungslager Auschwitz durch die Rote Armee befreit. Aus diesem Anlaß gedenken wir der ermordeten Juden und wenden uns gegen alle Formen des Antisemitismus. weiter...

Ostermarsch - Gegen Militarismus und Wiederaufrüstung

Traditionell bekundet die Friedensbewegung zu Ostern ihre Entschlossenheit, gegen jegliche Formen von Krieg und militärischer Gewalt friedlich zu demonstrieren. Den Höhepunkt erreichen die landesweiten Aktionen am Ostermontag. weiter...

Hiroshima 1945 - Ehrung der Opfer und Mahnung für die Überlebenden

Am 6. August werden die Opfer des 1. Atombombenabwurfs mit einem Schweigemarsch durch Rödelheim geehrt. Anschließend werden, einem alten japanischen Brauch folgend, Kerzen in der Nidda ausgesetzt. weiter...

Gedenken an die Reichspogromnacht vom 9.November 1938

In jedem Jahr gedenken wir am 9. November am Mahnmal für die zerstörte Rödelheimer Synagoge im Inselgäßchen der Opfer Reichsprogromnacht. weiter...

Aktion Stolpersteine

Im Strassenpflaster ver den Häusern, in denen jüdische Bürgerinnen und Bürger, Menschen des Widerstandes, Opfer der Euthanasie oder aus anderen Gründen Verfolgte lebten, die von den Nationalsozialisten im Lager verschleppt und ermordet wurden, werden zur Erinnerung Gedenksteine mit deren Namen eingelassen. weiter...

[Home] [Aktuelles] [Ziele] [Geschichte] [Aktivitäten] [Arbeitstreffen] [Info & Diskussion] [Mahnen & Gedenken] [Feste & Feiern] [Bosnien-Projekt] [VA-Tipps / Links] [Kontakt / Impressum]